Daphne Wu - Bilder und Objektkunst    
     
     

Datenschutz

letzte Aktualisierung: 25.04.2018

Der Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten hat bei uns einen hohen Stellenwert.
Daher halten wir uns nicht nur strikt an die Regeln der deutschen und der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), sondern beschränken die Erfassung von Daten ganz bewusst auf das für den Betrieb der Website notwendige Minimum. Insbesondere verwenden wir keine Cookies, keine Social-Media-Plugins (wie Facebook, google+ usw.) und keine Statistik- oder Analysetools (wie Google Analytics, Piwik, o.ä.). Nachfolgend informieren wir Sie, welche Art von Daten erfasst und zu welchem Zweck sie erhoben werden. Da durch neue Technologien und die Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung nötig werden können, empfehlen wir Ihnen, sich diese in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Datenprotokollierung / Server-Logfiles
Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Es werden aber bei jedem Zugriff auf unsere Website Nutzungsdaten durch Ihren Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien (Server-Logfiles) gespeichert. Diese können jedoch keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Die hierbei aufgezeichneten Daten beinhalten z. B. Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, die sog. Referrer-URL (Quell-Link, von welchem Sie auf die Seite gelangten), IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und -uhrzeit und die Dateianfragedaten des Client (Dateiname, URL, Datenmenge). Diese Daten werden zum Zweck der statistischen Auswertung, zur Gewährleistung eines störungsfreien Betriebs der Website oder aus Sicherheitsgründen – um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können – erhoben. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich.